Leistungen & Lösungen - Kommunikation & iT Wir   installieren   Projekte   ohne   Schnittstellen.   Installationen   aus   verschiedenen   technischen   Bereichen   werden   schlüsselfertig   aus   dem eigenen   Haus   geliefert.   SIE   haben   dadurch   keinerlei   Problem   mit   Zuständigkeiten   und   im   Umgang   mit   verschiedenen   Unternehmen. Ehemals   alleinstehende   Bereiche   verschmelzen   zur   der   “heutigen   Technik”.   Alles   basiert   auf   dem   Verkehr   von   Daten,   egal   ob   Sie   ein   Auto starten,   ein   Licht   einschalten,   ein   Fernsehbild   sehen   oder   ein   mail   versenden.   Das   digitale   Zeitalter   -   dies   war   die   große   Revolution   der letzten   20   Jahre.   Dies   stellt   große Anforderungen   an   ausführende   Unternehmen,   der Aus-   und   Weiterbildungsbedarf   ist   enorm,   und ständige Investitionen in Werkzeug und Messgeräte sind notwendig. Der Stand der Technik ist unser Zuhause - die Basis für einwandfreie Installationen.
Unified Communication - CTI/UC Computer   Telephony   Integration   (CTI)   ist   der   Schlüssel   für   die   komfortable   Nutzung   einer Fülle   wichtiger   Funktionen,   von   denen   die   Geschäftswelt   stark   profitiert.   Es   beginnt   mit der   mausgestützten   Steuerung   sämtlicher   Telefonfunktionen   –   von   der   Rufannahme   bis zum   Einrichten   einer   3er-Konferenz   –   und   hört   mit   der   Integration   von   CRM-   und   ERP- Programmen    (Warenwirtschaften    etc)    nicht    auf.    Ihre    ideale    Unified    Communications- Lösung     (UC)     setzt     auf     das     System     auf,     das     Sie     ohnehin     einsetzen.     Egal     ob     Ihre Adressdaten   in   MS   Outlook®,   Lotus   Notes   oder   einem   der   gängigen   ERP-,   CRM-Systeme bzw. einer spezifischen Branchenlösung (z. B. DATEV pro) gespeichert sind
[Leistungen & Lösungen/Kommunikation-iT]
© 2016 CONUS GmbH. | All Rights Reserved Back
Unified Messaging - UM Unified    Messaging    bezeichnet    ein    Verfahren,    in    jeglicher    Form    eingehende    und    zu sendende   Nachrichten   (z.   B.   Voice-Mail,   E-Mail,   Fax,   SMS,   MMS   etc.)   in   eine   einheitliche Form   zu   bringen   und   dem   Nutzer   über   verschiedenste   Access-Clients   Zugang   auf   diese   zu gewähren    (Festnetz-    oder    Mobiltelefon,    E-Mail-Client)    und    ist    mit    CTI    und    UC    direkt verwandt   bzw.   gegebenenfalls   ein   Teil   davon.   Ziel   ist   es,   alle   Nachrichten,   Daten   und Dokumente   zu   bestimmten   Vorgängen   an   einem   Ort   in   nachvollziehbar   und   jederzeit abrufbar bereitzuhalten. Grundsätzlich   zu   unterscheiden   sind   UM-Lösungen   für   den   privaten   Gebrauch   und   den kommerziellen   Einsatz.   Letztere   lassen   sich   zur   Verbesserung   des   Workflow   u.   a.   in   CRM- und ERP-Systeme (z. B. SAP) sowie Exchange, Lotus Notes, GroupWise o. ä. integrieren.
Exchange Server / mail Microsoft   Exchange   Server   ist   eine   Groupware-   und   E-Mail-Transport-Server-Software   von Microsoft   und   stellt   die   wohl   weitest   verbreitete   mail-Lösung   dar   .   Sie   dient   der   zentralen Ablage    und    Verwaltung    von    E-Mails,    Terminen,    Kontakten,    Aufgaben    und    weiteren Elementen    für    mehrere    Benutzer    und    ermöglicht    so    die    Zusammenarbeit    in    einer Arbeitsgruppe    oder    in    einem    Unternehmen.    Lokal    oder    unterwegs    am    Smartphone, Smartwatch,   Tablet   oder   Notebook,   mails,   Termine,   Aufgaben,   Kontakte,   Notizen   etc   sind immer aktuell. In beide Richtungen… Im   Rahmen   des   Microsoft-Online-Dienstes   Office   365   kann   die   Server-Software   unter   dem Titel   Exchange   Online   auch   bzw.   zusätzlich   bei   Microsoft   („Cloud-Computing“)   statt   im eigenen    Unternehmen    („On    Premise“)    betrieben    werden,    was    vor    allem    für    kleinere Unternehmen ohne ausgeprägte IT-Infrastruktur interessant sein kann.
Lync Microsoft      Lync      ist      in      vielen      Bereichen      die      moderne      Form      der      einheitlichen Kommunikation,   die   verschiedene   Kommunikationsmedien   wie   Real-time   Collaboration, IP-Telefonie,      Videokonferenz      etc.      in      einer      einheitlichen      Anwendungsumgebung zusammenfasst   (siehe   auch   Unified   Communications).   Instant   Messaging,   IP-Telephonie, Videokonferenz,    die    Verfügbarkeit    von    Kontakten    und    Gruppen    basierend    auf    dem Microsoft   Outlook   Microsoft   Exchange   Adressbuch,   die   Möglichkeit   Kontaktlisten   lokaler Verzeichnisdienste    wie    Microsoft    Exchange    Server    abzurufen,    die    Verwendung    des Session      Initiation      Protocol      (SIP)      als      Kommunikationsprotokoll      und      die      damit verbundenen   Vorteile   bei   Verschlüsselung   und   Sicherheit,   die   Unterstützung   von   TLS   und SRTP bei Übertragung von Daten sowie die Möglichkeit Dateien zu übertragen.